Über uns

Über uns

Seit unseren Jugendjahren beschäftigten wir uns intensiv mit den verschiedensten Arten des Funktions-Modellbaus, 2012 kam zu unseren Flug- und Schiffsmodellbauaktivitäten auch die Sparte der Modell-LKWs hinzu.

Die Wahl fiel zunächst auf den Tamiya Scania R470. Bald folgte schon ein zweiter Modell-Laster, der Mercedes SK 1850 mit Kofferaufbau.

Während des Aufbaus der Lastermodelle ergab sich schon früh der Wunsch, den Fahrerhausinnenraum nicht wie vorgesehen mit allerlei Technik und Kabeln zu füllen, die im Sichtbereich sehr störend wirkten, sondern eine optisch an das  Original angelehnte Innenausstattung einzusetzen. Dazu konstruieren wir einen Bodeneinsatz mit Sitzhalter um die dieses Problem zu umgehen.

Ebenso musste eine kleinere Elektronik her, da die von Tamiya vorgesehene MFC-Einheit nicht in unser Fahrerhausbodenkonzept passen wollte.

Wir entwickelten parallel eine Lichtelektronik auf Microcontroller-Basis (ATMEL), die über einen Encoder die Steuersignale des Senders/Empängers auswertet und über ein Bus-System die entsprechenden Signale an einen oder mehrere Decoder weitergibt.
Die Decoder können mit dem Bus-System per Kabel oder über eine Infrarotschnittstelle verbunden werden und schalten dann Lampen, LEDs, Motoren und steuern Servos entsprechend der Steuerbefehle an.

Auch für Schiffe, speziell für Voith-Schneider-Antriebe entwickelten wir einen Ringbegrenzer zur mechanischen Schonung und Optimierung der Anlenkungen.

Natürlich gibt es auch einige Bausteine zur Aufbereitung von Servosignalen, Ansteuerungen für Relais und so genannte Sequencer - Bausteine die durch ein Signal ausgelöst, mehrere Servos vorher festgelegte zeitliche Abläufe kombiniert ablaufen lassen.

All diese Grundentwicklungen sind heute durch viele Ideen und Wünsche zu einem stets weiter wachsendem Sortiment angewachsen und erfreuen sich bei Ihnen, liebe Kunden und Interessenten, größter Beliebtheit.
Aus diesem Grund wurden wir auch im größeren Stil tätig, weil wir sehr viele Anfragen bezüglich unserer Produkte bekommen und uns darüber freuen im Truck-Modellbau individuelle Lösungen anbieten zu können.

Unsere Ausbildung erstreckt sich vom Diplomingenieur Luft- und Raumfahrttechnik über Maschinenbau bis zur Elektrotechnik und Elektronik.

Ihr MDTechShop-Team

Gerhard und Sascha Döbele